Juristische Falllösung und Methodenlehre

Lehrinhalte
  • Grundlagen des juristischen Denkens
    Grundlegende rechtliche Konzepte (Gewaltenteilung, Stufenbau, etc)
    Normenlehre (Entstehung, zeitliche Geltung, Gesetzeskenntnis etc)
    Grundlagen der juristischen Falllösung
    Auslegung von Gesetzen und Lückenfüllung
    Auslegung von Rechtsgeschäften
    Falllösungstechniken
    Praktische Recherche in Bibliotheken sowie im Internet (RIS, Eur-Lex, RDB etc)
Das MCI verwendet Cookies, um Inhalte und Empfehlungen auf Ihre Interessen auszurichten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Datenschutz