Makroökonomik

Lehrinhalte
  • - Einführung in die Makroökonomik
    - Makroökonomische Größen (BIP, Inflation, Arbeitslosigkeit)
    - Makroökonomische Ziele und Zielkonflikte: Produktion, Wachstum, Preise,
    Stabilität, Beschäftigung
    - Maßnahmen der Wirtschafts- und Konjunkturpolitik (kurz- und langfristig)
    sowie der Geldpolitik und Analyse der Auswirkungen im makroökonomischen
    Modellrahmen